SSV Boppard 1920 e.V.

JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Find us on facebook!
SSV Boppard 1920 e.V.

facebook

 

Freiwilligendienste
im Sport

 

Sponsoren

Hotel Ebertor
Rewe-Markt Otto May
Baustoffe Kochhahn
image001
Die Falle
Schaab Sanitär
ivy24 - der schnelle Computerservice
Alte Apotheke
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück
Max Strickwaren
Hotel Bellevue Boppard
Rhein-Hunsrück-Anzeiger
Fahrschule Schneider
Garda Schuhe
KSK Rhein-Hunsrück
_blank
Sportsbar Winzerkeller
waldreis
KTO
Intersport Krumholz
Otto
sebamed
Fahrschule Thiemann und Esser

 

Besucherzähler


00275806

Heute:2
Diese Woche:108
Dieser Monat:1.478

Mini WM 2018


11.04.2019 - SSV Boppard gewinnt mit 7:1 zu Hause gegen Laudert

Gegen das Schlusslicht der Kreisliga taten sich die Rheinstädter anfangs sehr schwer. Einige Unkonzentriertheiten sorgten für viele Ballverluste.
Mit dem Treffer zum 1:0 von Jan Simon war dann der Bann gebrochen und fortan erspielte sich der SSV Boppard einige Chancen.
Diese wurden auch konsequent genutzt.
So stand es durch Tore von Philipp Neuser, Alexander Borchert und Yannik Schröder zur Halbzeit bereits 4:0. Der Pausenstand war hochverdient.
Nach Wiederbeginn war die Luft ein wenig aus der Partie. Trotzdem ergaben sich Chancen, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Diese nutzten Jan Bührmann und Silvio Pitkowski gleich zweimal.
Zwischenzeitlich war der Ehrentreffer für die Gäste nach einem Eckball gefallen.
Am Ende stand ein ungefährdeter 7:1 Sieg gegen das Ligaschlusslicht.
Für den SSV spielten: Breitbach-Würfel-Borchert-Bührmann-Flettner-Simon-Musa-de Sousa-Schröder-Neuser-Pitkowski-Link-Sowka-Dreckmann
Am kommenden Sonntag reist der SSV Boppard zum Aufstiegsaspiranten nach Cochem. (Anpfiff 15 Uhr)

Weitere tolle Fotos findet ihr hier.

DSC 0208

DSC 0223

DSC 0358

DSC 0224

DSC 0305

DSC 0306

DSC 0360