SSV Boppard 1920 e.V.

JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Find us on facebook!
SSV Boppard 1920 e.V.

facebook

 

Freiwilligendienste
im Sport

 

aktuelle Termine

Samstag, 27.07.2019,
12:30
Uhr
Herren: SSV Boppard - FC Urbar (Vorbereitung)
Freitag, 02.08.2019,
19:30
Uhr
Herren: TuS Rheinböllen - SSV Boppard (Vorbereitung)
Samstag, 03.08.2019,
17:00
Uhr
Herren II: SSV Boppard II - FV Rübenach II (Vorbereitung)
Dienstag, 06.08.2019,
19:30
Uhr
Herren: SSV Boppard - SV Oberwesel (Vorbereitung)
Sonntag, 11.08.2019,
00:00
Uhr
1. Runde Kreispokal

Sponsoren

Rhein-Hunsrück-Anzeiger
Alte Apotheke
sebamed
Intersport Krumholz
waldreis
Garda Schuhe
Fahrschule Schneider
Rewe-Markt Otto May
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück
ivy24 - der schnelle Computerservice
KTO
Otto
KSK Rhein-Hunsrück
Sportsbar Winzerkeller
_blank
Die Falle
Hotel Bellevue Boppard
Fahrschule Thiemann und Esser
image001
Max Strickwaren
Baustoffe Kochhahn
Schaab Sanitär
Hotel Ebertor

 

Besucherzähler


00277176

Heute:28
Diese Woche:352
Dieser Monat:1.069

Mini WM 2018


23.05.2019 - Zweite Mannschaft gewinnt letztes Saisonspiel in Oberwesel und wird Vizemeister

Am vergangenen Sonntag, den 19.05.2019 bestritt unsere zweite Mannschaft ihr letztes Saisonspiel bei der zweiten Mannschaft des SV Oberwesel. Es war ein Spiel der Abschiede, denn sowohl für das Trainerteam Michael Hild und Hagen Scholl, als auch für Kapitän Simon Saß waren es die letzten 90. Minuten in einer der geilsten Mannschaften, die es gibt! ;-)
Die Besprechung vor dem Spiel fiel dementsprechend „dünn" aus, standen doch die Danksagungen und die Verabschiedungen im Vordergrund. Nach diesen doch sehr emotionalen Momenten versuchte man sich, auf die letzten 90. Minuten dieser Saison einzustimmen.
Man merkte allerdings in Halbzeit eins, dass es für beide Mannschaften um nicht mehr viel ging. Das Spiel spielte sich hauptsächlich zwischen den Strafräumen ab und so waren Chancen auf beiden Seiten Mangelware.
In der Halbzeitpause stellte Boppard dann das System um, was der jungen Truppe aus Boppard doch sehr zugute kam. Man hielt jetzt länger die Bälle und auch das Spiel in die Spitze funktionierte jetzt besser. Trotzdem merkte man beiden Mannschaften an, dass der letzte Biss an diesem Sonntag fehlte. Das einzige Tor des Tages erzielte dann in der 74. Spielminute Benjamin Loskant.
Kurz vor Schluss war es dann soweit und die Auswechslung von Kapitän und „Papa" Simon Saß stand auf dem Programm. Unter großem Beifall aller Bopparder Spieler und Fans verließ Simon doch sehr mitgenommen den Platz und übergab die Binde an den doch um einige Jahre jüngeren Vize-Kapitän Michael Sowka weiter.
Hier auch nochmal einen Herzlichen Dank an dich Simon, für die wunderbaren und sehr starken letzten Jahre.
Die „Zweite" beendet also wie im Vorjahr die Saison als Tabellenzweiter, was eine ganz starke Leistung ist. In der Heimtabelle belegt man sogar (überlegen) den ersten Platz und man blieb auch in der zweiten Saison nacheinander OHNE HEIMNIEDERLAGE.
Zum Schluss bleibt nur noch der Dank vom Trainerteam Hild/Scholl an die komplette Mannschaft, sowie Fans, Eltern und Sponsoren für die starke Unterstützung in den letzten beiden Jahren. Ihr seid eine überragende Mannschaft und euer Weg ist noch nicht zu Ende...
Boppard's Amateure ;-)

Weitere tolle Fotos findet ihr hier.

DSC 0659 1

TOXH9048

MSEY1131

IMG 6644 1

OZUF6189

LRM EXPORT 104726111957129 20190519 232815628

LRM EXPORT 105101421005092 20190519 233430937