SSV Boppard 1920 e.V.

JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Find us on facebook!
SSV Boppard 1920 e.V.

facebook

 

Freiwilligendienste
im Sport

 

aktuelle Termine

Keine Termine

Sponsoren

Otto
_blank
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück
KSK Rhein-Hunsrück
image001
Fahrschule Schneider
Schaab Sanitär
Fahrschule Thiemann und Esser
Die Falle
ivy24 - der schnelle Computerservice
KTO
Garda Schuhe
waldreis
Sportsbar Winzerkeller
Hotel Ebertor
Max Strickwaren
sebamed
Baustoffe Kochhahn
Rewe-Markt Otto May
Alte Apotheke
Hotel Bellevue Boppard
Intersport Krumholz
Rhein-Hunsrück-Anzeiger

 

Besucherzähler


00292749

Heute:12
Diese Woche:151
Dieser Monat:101

29.04.2019 – SSV Boppard gewinnt deutlich gegen Biebertal

Einen souveränen Heimsieg erzielte der SSV Boppard im vorletzten Heimspiel der Saison.
Gegen munter mitspielende Gäste kam der SSV Boppard im heimischen BOMAG-Stadion zu einem 5:2.
Von Anfang an waren die Rheinstädter gut im Spiel und es ergaben sich im gesamten Spielverlauf viele Chancen.
Auch im defensiven Bereich stand die Mannschaft vom Rhein kompakt.
Zu keinem Zeitpunkt des Spiels entstand der Eindruck die Partie könne verloren werden.
Zu konzentriert und heiß in den Zweikämpfen wirkte die Mannschaft von Alexander Borchert und Michi Hild.
Eine gute Leistung bringt den nächsten Dreier auf dem Punktekonto!
Die Tore für den SSV erzielten: Yannik Schröder (15./65. Minute), Jan Bührmann (27./90. Minute) und den schönsten Treffer des Tages steuerte Nikolas Block (56. Minute) bei.
Für den SSV spielten: Breitbach-Flettner-Bührmann-Borchert-Würfel-Musa-Simon-Ricardo de Sousa-Schröder-Kokich-Block-Neuser-Dreckmann-Rüdel
Am kommenden Sonntag wird der SSV Boppard zum Derby in Nörtershausen erwartet. (Anpfiff 14:30 Uhr)

Weitere tolle Fotos findet ihr hier.

DSC 0201

DSC 0200 1

DSC 0202 1

DSC 0293

DSC 0294

DSC 0129

DSC 0171

DSC 0234

DSC 0194

DSC 0247

DSC 0218