SSV Boppard 1920 e.V.

JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Find us on facebook!
SSV Boppard 1920 e.V.

facebook

 

Freiwilligendienste
im Sport

 

aktuelle Termine

Sonntag, 20.09.2020,
15:00
Uhr
SG Sargenroth - SSV Boppard
Sonntag, 27.09.2020,
12:00
Uhr
SSV Boppard II - SG Werlau
Sonntag, 27.09.2020,
15:00
Uhr
SSV Boppard - TuS Kirchberg II

Sponsoren

Intersport Krumholz
Alte Apotheke
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück
KSK Rhein-Hunsrück
sebamed
Otto
Fahrschule Thiemann und Esser
Garda Schuhe
Die Falle
_blank
KTO
ivy24 - der schnelle Computerservice
waldreis
Fahrschule Schneider
Hotel Ebertor
Schaab Sanitär
image001
Rhein-Hunsrück-Anzeiger
Baustoffe Kochhahn
Max Strickwaren
Hotel Bellevue Boppard
Rewe-Markt Otto May
Sportsbar Winzerkeller

 

Besucherzähler


00294786

Heute:14
Diese Woche:181
Dieser Monat:534

09.12.2016 - U15 erfolgreich in der Qualifikationsrunde

Der erste Teil der Saison verlief für die U15 der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler sehr positiv. Das zu Saisonbeginn aus den Jahrgängen 2002 und 2003 neu formierte Team beendete die Qualifikationsrunde auf dem ersten Platz seiner Gruppe. Hierbei wurden von den insgesamt zehn Spielen neun gewonnen, bei einer Niederlage. Für das Trefferverhältnis von 52:16 sorgte insbesondere eine torreiche Hinrunde, in deren fünf Spielen man 37 Tore erzielte. Während in dieser Phase der Qualifikationsrunde nahezu alles gelang, tat sich die U15 in Rückserie etwas schwerer und musste sich teils auch gegen Gegner ordentlich strecken, die man im Hinspiel scheinbar mühelos überrannt hatte. Folgerichtig setzte es hier auch die einzige Niederlage.
Vom Teamgeist her, haben sich die teils zu Saisonbeginn untereinander unbekannten 16 Spieler und 3 Spielerinnen erfreulich entwickelt und bildeten schon schnell eine Einheit. Die guten Platzbedingungen innerhalb der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler mit dem neuen Rasenplatz in Weiler, dem sanierten Kunstrasen in Buchenau, aber auch dem immer wieder mal als Trainings-Ausweichort genutzten Hartplatz in Bad Salzig, fördern beste Trainings- und Spielbedingungen. Eine konstant hohe Trainingsbeteiligung innerhalb der U15 ermöglicht vielfältige Übungseinheiten.
Nach der Hallenkreismeisterschaft und Winterpause tritt die U15 dann in der Leistungsklasse des Fußballkreises Hunsrück-Mosel an, in welche man mit dem ersten Platz in der Qualifikationsrunde "aufgestiegen" ist.

C-Jugend 2016 17-3

Hintere Reihe von links: Trainer Markus Hubele, Blin Begiçi, Stipe Boskovic, Kamil Arda, Nic Greilich, Thilo Demmer, Daniel Nutz, Marco Welling, Nele Endreß, Trainer Heiko Breitbarth
Vordere Reihe von links: Nils Goedert, Luuk Kluge, Marlon Kohl, Jonas Huhn, Peter Moog, Piet Kluge, Lucy Esser, Lea Kemp
Eingesetztes Foto v.l.: Erwin Frank, Max Hauck, Steven Treis